15.08.11 - Hilfeleistung Suizidversuch

Datum:
  15.08.2011
Einsatzzeit:
  13:10 Uhr - 14:30 Uhr
 Alarmstichwort:
  HILFE PERSON - Suizidversuch
 Einsatzstelle:
  Aue, Brünlasberg
 Fahrzeuge:
  DLK 23/12, HLF 20/16
Weitere Kräfte: 
  Polizei, Rettungsdienst (RTW, NEF)
 
 
Einsatzverlauf:
  Die Feuerwehr Aue wurde zur Unterstützung durch den Rettungsdienst nachalarmiert. Im 3.Obergeschoß eines Wohnblocks befand sich eine Patientin in einer psychischen Ausnahmesituation, eingeschlossen in ihrer Wohnung. Da beim Betreten der Wohnung durch Kräfte der Polizei und des Rettungsdienstes nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Bewohnerin in suizidaler Absicht vom Balkon springt, wurde die Feuerwehr Aue zur Sicherstellung hinzugezogen. Die Kräfte brachten den Sprungretter auf der Rückseite des Gebäudes in Stellung, während parallel dazu auf der Vorderseite des Gebäudes über die DLK angeleitert wurde. Nach erfolgreichem Zugriff der Polizei konnte die Patientin dem Rettungsdienst übergeben werden.
 
 
Fotos:
 
  • 150811_1
  • 150811_2
 
    Fotos: Feuerwehr Aue
     

 

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!