18.04.12 - PKW-Brand

Datum:
  18.04.2012
Einsatzzeit:
  21:45 Uhr
 Alarmstichwort:
  BR FAHRZEUG - PKW-Brand nach Verkehrsunfall
 Einsatzstelle:
  Aue, S255 Chemnitzer Straße
 Fahrzeuge:
  HLF 20/16, TSF, TLF 16/25, LF 16/12
Weitere Kräfte: 
  Rettungsdienst (RTW), Polizei
 
 
Einsatzverlauf:
  Die Feuerwehr Aue wurde zu einem PKW-Brand nach Verkehrsunfall auf den Autobahnzubringer zur BAB 72 alarmiert.
Vor Ort bestätigte sich die Meldung, ein PKW stand im Vollbrand. Die zuerst an der Einsatzstelle eingetroffenen Kräfte des Löschzuges Alberoda hatten bereits die Verkehrsabsicherung aus einer Richtung vorgenommen und mit der Brandbekämpfung begonnen. Einsatzkräfte des HLF Aue sperrten die Straße auch in der entgegengesetzten Richtung, während der Angriffstrupp unter Atemschutz die Brandbekämpfung übernahm.
Die verletzte Fahrerin wurde bereits rettungsdienstlich versorgt und in ein Klinikum transportiert. Zur Aufnahme auslaufender Betriebsmittel brachten die Einsatzkräfte Bindemittel auf die Fahrbahn auf. Über die Leitstelle Zwickau wurde die Straßenmeisterei des Erzgebirgskreises zur Fahrbahnreinigung angefordert und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
 
 
Fotos:
 
  • brfzg_180412_1
  • brfzg_180412_2
  • brfzg_180412_3

   

Fotos: Feuerwehr Aue

     

 

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!