04.04.09 - Wohnungsbrand

Datum:
 

04.04.2009

Einsatzzeit:
  07:22 Uhr - 09:50 Uhr
 Alarmstichwort:
  BRAND 2 - Wohnungsbrand
 Einsatzstelle:
  Aue, Wettiner Straße
 Fahrzeuge:
  TLF 16/25, DLK 23/12, LF 16/12, GW-AS, TSF, MTW
Weitere Kräfte: 
  FF Bad Schlema, Rettungsdienst (4 RTW, 2 NEF, 1 KTW, OrgL, LNA, SEG), Polizei, Oberbürgermeister 
   
Einsatzverlauf:
  Die Feuerwehr Aue wurde zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Zimmer der Wohnung im Vollbrand, mehrere Bewohner des Hauses machten sich hilfesuchend am Fenster bemerkbar. Daraufhin wurde sofort die FF Schlema nachalarmiert. Die Bewohner wurden über die Drehleiter und über das Treppenhaus in Sicherheit gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. Da insgesamt 10 Personen mit Rauchgasintoxikationen behandelt werden mussten, wurde vom Rettungsdienst die SEG, der OrgL Rettungsdienst und der LNA alarmiert. Zur Brandbekämpfung wurde 1 C-Rohr eingesetzt, ein weiteres lag in Bereitschaft. Alle verletzten Personen wurden in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert. Die Brandursache ist bisher unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
   
Fotos:
 
  • brand2-040409_1
  • brand2-040409_2
  • brand2-040409_3

    Fotos: Feuerwehr Aue
     

 

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!